G t flike Submenü
B

Berufe Witze - Beruf & Arbeit


Berufe Witze - Beruf & Arbeit 11 - 20 von 78

Ein junger Mann zieht in die Stadt und geht wegen Jobsuche zu einem großen Kaufhaus. Manager: "Haben Sie irgendwelche Erfahrungen als Verkäufer?" Junger Mann: "Klar, da wo ich herkomme, war ich immer der Top-Verkäufer!" Der Manager findet den selbstbewussten jungen Mann sympathisch und stellt ihn ein. Der erste Arbeitstag ist hart, aber er meistert ihn. Nach Ladenschluss kommt der Manager zu ihm. "Wie viel Kunden hatten Sie denn heute?" Junger Mann: "Einen." Manager: "Nur Einen? Unsere Verkäufer machen im Schnitt 20 bis 30 Verkäufe pro Tag! Wie hoch war denn die Verkaufssumme?" Junger Mann: "210325 Euro und 65 Cent." Manager: "210325 Euro und 65 Cent? Was haben Sie denn verkauft?" Junger Mann: "Zuerst habe ich dem Mann einen kleinen Angelhaken verkauft, dann verkaufte ich ihm eine neue Angelrute. Dann fragte ich ihn, wo er denn eigentlich zum Angeln hinwollte, und er sagte: Hoch an die Küste. Also sagte ich ihm, er würde ein Boot brauchen. Wir gingen also in die Bootsabteilung, und ich verkaufte ihm diese doppelmotorige Seawind. Er bezweifelte, dass sein Honda Civic dieses Boot würde ziehen können, also ging ich mit ihm rüber in die Automobilabteilung und verkaufte ihm diesen Pajero mit Allradantrieb." Manager: "Sie wollen damit sagen, ein Mann kam zu ihnen, um einen Angelhaken zu kaufen, und Sie haben ihm gleich eine neue Angelrute, ein Boot und einen Geländewagen verkauft?" Junger Mann: "Nein, er kam her und wollte eine Packung Tampons für seine Frau kaufen, also sagte ich zu ihm: Nun, wo Ihr Wochenende sowieso langweilig ist, könnten Sie ebenso gut Angeln fahren..."
von Witzemaster - 09.10.2004 5 Sterne

Was macht ein Maurer als erstes, wenn er vom Gerüst heruntergefallen ist? Er nimmt die Hände aus der Hosentasche, damit es aussieht als sei es ein Arbeitsunfall.
von Gerd - 09.10.2004 5 Sterne

Der Lord führt eine Gruppe Touristen durch sein Schloss. Einer der Besucher hat eine außerordentliche Ähnlichkeit mit dem Lord. "War Ihre Mutter vielleicht einmal Stubenmädchen bei uns?" fragt der Adelige herablassend. Nein erwidert der Besucher, "aber mein Vater hat vorübergehend als Gärtner Im Schloss gearbeitet."
von Witzemaster - 09.10.2004 0 Sterne

Jochen meldet sich auf eine Kleinanzeige, in der ein Vertreter für Bibeln gesucht wird: "Ich h-hätte g-gern den J-job. Ich g-glaube, B-bibeln v-verkaufen l-liegt mir." Der Personalchef ist skeptisch. aber weil keine weiteren Bewerbungen eingehen, versucht er es mit Jochen. Eine Woche später kommt Jochen wieder: "A-alle B-bibeln v-verkauft B-boß." - "Nun verraten Sie mir mal, wie Sie das geschafft haben?" - "G-ganz e-einfach, B-boß. I-ich b-bin nur an d-die H-haustür g-gegangen und h-hab gefragt: "W-wollen S-sie e-eine B-bibel k-kaufen oder s-soll ich I-ihnen daraus v-vorlesen!"
von uberflieger - 09.10.2004 0 Sterne

Ein Mann möchte sich beim Fernsehen als Nachrichtensprecher bewerben. Das Vorsprechen klappt auch wunderbar. Aber dem Personalchef ist das dauernde Zwinkern des rechten Auges nicht entgangen, also sagt er: "Wir würden Sie ja sofort nehmen, aber Ihr dauerndes Augenzwinkern können wir unseren Zuschauern leider nicht zumuten!" Da meint der Mann: "Kein Problem, ich nehme vor der Sendung eine Aspirin und alles ist O.K.!" - "Na gut, da Ihre sonstigen Qualifikationen so hervorragend sind, probieren wir es gleich heute Abend." Am Abend sitzt der Mann nun vor seinem Nachrichtentisch, da kommt die Durchsage: "Noch 15 Minuten!." Der Mann holt schnell seinen Rucksack raus und sucht seine Aspirin, dabei befördert er Unmengen an Kondomen ans Tageslicht. Doch schließlich findet er die Tabletten und alles klappt hervorragend. Danach muss er natürlich wieder zum Personalchef, der ihn erst einmal lobt, aber dann noch fragt, wo er denn die ganzen Kondome her hätte. Darauf der Mann: "Na gehen sie mal mit einem so zwinkernden Auge in die Apotheke und verlangen Aspirin!"
von Witzemaster - 09.10.2004 0 Sterne

Der Wirt einer Bar ist unglaublich stark und protzt auch damit. So kommt es, dass er einen Preis ausgesetzt hat: Wenn jemand aus einer Zitrone einen Tropfen Saft mit den Händen herauspresst, die er zuvor gequetscht hat, dann bekommt derjenige 500 Euro. Schon viele haben es versucht, Gewichtheber, Bodybuilder und so weiter, aber keiner hat es je geschafft. Eines Tages kommt ein kleiner, unscheinbarer Mann daher und erkundigt sich nach den Bedingungen des Wettbewerbs. Er bekommt die Regeln erklärt, nimmt die Zitrone und ohne mit der Wimper zu zucken, holt er aus ihr noch fünf Tropfen raus. Das Publikum um ihn herum, welches ihn zuerst ausgelacht hat, applaudiert und johlt, und der Wirt zahlt den Mann aus. Aber nicht, ohne ihn zu fragen, was er beruflich mache bzw. woher er solche Kräfte besitze: "Na ja, ich arbeite beim Finanzamt..."
von Witzemaster - 01.11.2004 2 Sterne

"Erlauben Sie mal die Frage Herr Lötkolbenlöser. Warum schreiben Sie den Jahresabschluss nur in Rot?" - "Na weil wir keine schwarze Tinte mehr haben, Herr Direktor!" - "Dann kaufen sie gefälligst schwarze Tinte!" - "Kann ich nicht machen, Herr Direktor, dann stehen wir wieder in den roten Zahlen..."
von Witzemaster - 05.11.2004 2,5 Sterne

Ein Physiker soll erklären, warum es in der Eisenbahn so rumpelt. Er geht natürlich logisch vor. Zuerst begutachtet er die Lok, von der kommt das Geräusch nicht, die Lok kann also vernachlässigt werden. In jedem Wagen rumpelt es genauso, also kann das Problem auf einen beschränkt werden. Der Physiker horcht noch einmal und das Rumpeln kommt von unten. Also kann auch der Oberbau vernachlässigt werden. Der Unterbau besteht aus Achsen und Rädern. Die Achsen müssten gut geschmiert sein. Bleiben die Räder. Die Räder können mit guter mathematischer Genauigkeit als Kreise beschrieben werden. Kreisflächeninhalt ist Pi R Quadrat. Pi ist eine Konstante, die rumpelt nicht. Man kann davon ausgehen, dass nach einer Weile Fahrt auch der Radius konstant ist. Man kann also beides streichen. Was bleibt übrig? Das Quadrat! Und dass ein Quadrat rumpelt, ist doch klar!
von Witzemaster - 09.11.2004 1 Sterne

Ein Stotternder Schmied sagte mal zu seinem Gesellen: "Heute sch-sch-schmieden wir einen Hammer. Du haust auf den Stahlklotz so lange drauf bis ich STOP sage." Der Geselle haut wie wild rein, als plötzlich der Schmied anfängt: "Sch.. .Sch... Sch... Sch... Scheiße - w-w-wird ne Sch-Sch-Schippe..."
von Witzemaster - 12.11.2004 0 Sterne

Auf einer Baustelle: Herr Lötkolbenlöser arbeitet auf einem Gerüst und fällt 25m weit hinunter. Tod. Daraufhin sieht das der Chef und sagt zum Juniorchef: "Der Herr Lötkolbenlöser ist gerade von Gerüst gestürzt und du gehst bitte zu Frau Lötkolbenlöser und sagst, dass ihr Mann tot ist." Der Junior: "Nein, das kann ich nicht, echt nicht." Daraufhin geht er zum Vorarbeiter und erzählt ihm die gleiche Geschichte. Der Vorarbeiter: "Nein, also wirklich, das ist mir zu viel." Er geht zu seinem Türkischen Arbeiter und sagt: "Ali, du gehen zu Frau Lötkolbenlöser und sagen Mann tot!" Ali: "Ja, gehe." Nach einer halben Stunde kommt er wieder zurück mit 2 6er Pack Bier unter den Armen. Der Vorarbeiter schreit: "He, Ali, was das? Ich sagen du gehen zu Fr. Lötkolbenlöser und sagen, Mann ist tot!" Ali: "Chef, ich da war..." Vorarbeiter: "Was ist mit Bier hier?" Ali: "Ich klingeln, sage hallo Witwe Lötkolbenlöser, sie sagen ich nix Witwe - darauf ich sagen - Wetten?"
von Witzemaster - 14.11.2004 0 Sterne

weiter eiern: 1 2 3 4 5 6 7 8

WitzdesTages.net Newsticker

Witz für Homepage | Impressum © WitzdesTages.net

Submenü
Witz des Tages
Witze Welt
+ Berufe Witze
++ 11 - 20
++ Anwaltswitze
++ Arztwitze
++ Bauernwitze
++ Beamtenwitze
++ Bundeswehr Witze
++ Bürowitze
++ Jägerwitze
++ Kellnerwitze
++ Lehrer Witze
++ Lehrling Witze
++ Polizei Witze
+ Witz eintragen

Statistik:
2408 Witze, 601 Witze in dieser Rubrik, 78 Berufe Witze - Beruf & Arbeit

in WitzdesTages.net suchen

Submenü schließen


Sag das es Dir gefällt:



Layer schließen