G t flike Submenü
K

Kirchenwitze


Kirchenwitze 1 - 10 von 57

Sortierung von Alt zu Neu, neuester Eintrag vom 21.01.2008: Pamela Anderson Audienz beim Papst[...] zu finden auf der letzten Seite (Seite 6).

Subrubrik + neuester Witz
Nonnenwitze (13) über Nonnen
Nonne ohne Benzin mit Nachttopf (von volker cabanis 27.03.2006)

Von Besuchern eingetragene Witze

Was ist der Unterschied zwischen einem Messdiener und einer Notbremse? Bei letzterem ist Missbrauch strafbar!
von Unschuldsengel | 02.03.2015

Welches war die erste Sportart? Fußball! Denn schon in der Bibel stand geschrieben: Jesus schritt durchs Tor und die Jünger standen abseits.
von Volki

Witz zum Thema: Kirche, Papst und Jesus eintragen!mach mit



4 + 0 =

Archivwitze 1 - 10

Ein evangelischer Pfarrer war drei Jahre verheiratet und seine Frau bekam immer noch keine Kinder. Der Frauenarzt, welcher die Frau eingehend untersuchte, sagte zum Pfarrer: "Tja, ihre Frau hat noch die Unschuld." Darauf der Pfarrer ganz verdattert: "Sollte der Herr, in seiner unendlichen Güte mir drei Jahre den verkehrten Weg gewiesen haben?"
von Witzemaster - 16.02.2005 0 Sterne

Egon und Erich haben Nüsse geklaut. Um nicht erwischt zu werden, schleichen sie in eine offen stehende Leichenhalle, um sie zu teilen. In der Hektik verlieren sie zwei Nüsse vor der Tür... "Eine für Dich, eine für mich; eine für Dich, eine für mich", murmeln sie. Der Küster kommt vorbei und hört das. Ihm sträuben sich die Haare. Er rennt zum Pfarrer: "Herr Pfarrer, in der Leichenhalle spukt es. Da handelt Gott mit dem Teufel die Seelen aus!" Der Pfarrer schüttelt nur den Kopf und geht mit dem Küster leise zur Leichenhalle. "Eine für Dich, eine für mich; eine für Dich, eine für mich. So, das sind jetzt alle. Nun holen wir uns noch die beiden vor der Tür!"
von Witzemaster - 16.02.2005 0 Sterne

Ein Mann, der gerade Christ geworden ist, geht in eine Bäckerei und kauft sich einen Brot. Vor der Bäckerei stopft er dann das ganze Brot in sich hinein. Ihm wird schlecht und erbricht alles auf die Straße. Der Mann nimmt das Erbrochene und verteilt es unter seinen Achseln... Kommt die Frau aus der Bäckerei zu ihm hin und fragt ihn entsetzt: "Was, um Gottes Willen, machen Sie denn da?" Der Mann darauf: "Na ja, Jesus hat doch gesagt:: Brecht das Brot und verteilt es unter den Armen!"
von Witzemaster - 16.02.2005 0 Sterne

In einem Kloster gab es mal Nachwuchs, ein kleiner junger Mann. Der Abt des Klosters machte mit ihm eine Führung durchs Kloster und zeigte im alles. Zuletzt kamen sie zu einem großen Schrank und der Abt öffnete ihn. Darin befand sich ein Hintern. Der Junge schaute den Abt an und fragte was das zu bedeuten hat. Der Abt sagt ihm: "Das ist ein Po und diesen Po kannst du immer gebrauchen wenn du deinen Irdischen Gelüsten nicht mehr standhalten kannst. Du kannst ihn benutzen von Sonntag bis Freitag." Der Junge fragte: "Was ist mit Samstag?" Der Abt erwiderte: "Ja am Samstag hast du Schrankdienst."
von Witzemaster - 16.02.2005 0 Sterne

Der Papst unterhält sich mit einem Bischof: "Mein Sohn, eine solch hübsche Haushälterin und ein Doppelbett? Wie passt denn das zusammen? Was tust Du, mein Sohn, wenn Dich die Fleischeslust einmal überfällt?" - "Nun, ich rufe meinen Hund und gehe mit ihm einige Stunden spazieren, bis die Anzeichen sich legen." - "Und was tut Deine Haushälterin, wenn Sie die Fleischeslust überfällt?" - "Nun ja, dann ist Sie an der Reihe, den Hund ein wenig auszuführen." - "Und wenn Euch beide einmal gleichzeitig die Fleischeslust heimsucht?" - "Auch daran haben wir gedacht, heiliger Vater. Mittlerweile kennt der Hund den Weg ganz alleine."
von Witzemaster - 16.02.2005 0 Sterne

Wir schreiben das Jahr 25 nach Christi Geburt. Die heilige Maria ist besorgt, weil Jesus, ihr Sohnemann, noch immer nichts mit Frauen hatte. So beauftragt sie ihre Schwägerin Maria Magdalena damit, die schärfste Braut von Bethlehem anzuheuern, so dass man diese auf die männliche Jungfrau loslasse. So geschah es. Beide verschwinden im Schlafzimmer, Türe zu. Draußen lauscht man gespannt. Plötzlich ein irrer Schrei, die Türe fliegt auf, das Mädel rennt heraus, kreischend und zu keiner klaren Aussage fähig, schlägt um sich, kreischt weiter wie am Spieß und rennt aus dem Haus... Maria geht ins Zimmer wo Jesus völlig relaxt auf der Bettkante sitzt und fragt ihn: "Was war denn los?" Jesus: "Zuerst hat sie mir in die Augen geschaut und ich habe zurück geschaut. Dann hat sie mich geküsst und ich habe zurück geküsst. Anschließend hat sie mir die Hand auf das Knie gelegt und habe bei ihr das selbe gemacht. Als nächstes ist sie mit ihrer Hand meinen Oberschenkel herauf gefahren und das habe ich auch bei ihr getan." Maria: "Ja und weiter?" Jesus: "Na ja, dann hat sie mir zwischen die Beine gegriffen und ich natürlich auch bei ihr." - "Und was war dann?" Jesus: "Dann habe ich bemerkt, dass sie dort amputiert ist und habe sie geheilt..." Friede sei mit Euch...!
von Maizner Helmut - 16.02.2005 0 Sterne

Eines Mittags im Paradies... Plötzlich fährt Adam seine Eva an und brüllt: "Hey, was entdecke ich da im Salat? Ist das nicht meine neue Sonntagshose...?"
von Witzemaster - 16.02.2005 0 Sterne

Ein braver Mann stirbt und kommt in den Himmel. Er bekommt bloß ein Wurstbrot und es ist alles furchtbar fromm und langweilig. Da schaut er in die Hölle runter und sieht, dass es da ganz lustig zu geht. Alle sind fröhlich, haben ein riesengroßes Festmahl und mit Sex wird auch nicht gespart. Da kann er sich nicht mehr halten und sagt zu Petrus: "Ich will da runter in die Hölle!" Meint Petrus: "Meinetwegen! Ist Deine Entscheidung, geh nur!" Also kommt der Mann in die Hölle und wird gleich vom Teufel gepackt, in einen Kochtopf geworfen und erstmal kräftig untergetaucht. Als er wieder hochkommt (auftaucht), fragt er den Teufel: "Ich habe doch vorhin vom Himmel aus ganz was anderes gesehen! Wo ist denn das Festmahl und der Sex?" Darauf der Teufel: "Ach das! Das ist nur unsere Werbeabteilung!"
von Witzemaster - 16.02.2005 0 Sterne

Der Papst besucht in Berlin das Kaufhaus des Westens. Als er das KDW verlässt, bekommt er vom Geschäftsführer einen riesigen Strauß Blumen überreicht. Fragt der Papst: "Warum bekomme ich die Blume beim Verlassen des Geschäftes und nicht, wie sonst üblich am Anfang meines Besuches?" Antwort: "Weil Sie der erst Pole sind, der nicht bei uns geklaut hat..."
von Witzemaster - 16.02.2005 0 Sterne

Drei Damen unterhalten sich über den Rückgang der Kirchenbesucher: "In unserer Gemeinde sitzen manchmal nur vierzig Leute zusammen." - "Das ist gar nichts. Bei uns sind wir oft nur zu zehnt." - "Bei uns ist es noch viel schlimmer", erklärt die Dritte. "Immer wenn der Pfarrer sagt: Geliebte Gemeinde - werde ich rot..."
von Witzemaster - 16.02.2005 0 Sterne

weiter eiern: 1 2 3 4 5 6

WitzdesTages.net Newsticker
  • 24.09.2014 - Innovation im Smartphone Sektor: Apple führt mit dem neuen iPhone 6 Plus das "Curved Design" ein...
  • 20.09.2014 - wir feiern Kindertag, mit Kinder Witzen und Kindersprüchen
  • 08.08.2014 - es ist Weltkatzentag, dazu gleich ein paar Katzenwitze

Witz für Homepage | Impressum © WitzdesTages.net

Submenü
Sag das es Dir gefällt:



Layer schließen