G t flike Submenü
S

Schulwitze - Schule & Schüler


Schulwitze - Schule & Schüler 31 - 40 von 52

Eine neue Lehrerin betritt die Mädchenklasse und labert los: "Eure Vornamen sind mir alle zu lang. Ich werde euch verkürzt ansprechen. Pe für Petra, Li für Liselotte, Mo für Monika!" Da steht eine Schülerin auf und verlässt beleidigt das Klassenzimmer. "Was ist mit dir los?" ruft ihr die Lehrerin hinterher. Brüllt die Klasse: "Sie heißt Klothilde!"
von Witzemaster | 10.04.2004 4 Sterne

Der Pfarrer im Religionsunterricht: "Heute berichte ich euch von der Erschaffung der ersten Menschen." Darauf der zwölfjährige Klaus: "Mich interessiert eigentlich mehr die Erschaffung des dritten Menschen."
von Witzemaster | 13.05.2004 2 Sterne

"Na wie war deine Prüfung?", fragt die Mutter den Sohn. "Zu Beginn war es ganz ok. Die ersten drei Fragen konnte ich beantworten, aber dann..." Mutter: "Was waren denn die ersten drei Fragen?" Sohn: "Name, Alter und Geburtsort..."
von Katharina | 28.05.2004 0 Sterne

Es hat die Abschlusszeugnisse gegeben und Klausi kommt strahlend nach Hause. "Mutti," sagt er, "du kannst heute ganz stolz auf mich sein!" - "Das ist ja schön, dann bist du also durchgekommen?" - "Nein, das eigentlich nicht. Aber von allen, die durchgefallen sind, bin ich der Beste!"
von Witzemaster | 18.07.2004 0 Sterne

Am letzten Schultag kommt Mäxchen mit seinem schlechten Zeugnis nach Hause und zeigt es seinem Vater. Dieser erschrocken: "Oh mein Gott! Du bist ja durchgefallen!" Erwidert Mäxchen: "Dafür musst du mir nächstes Jahr aber keine neuen Schulbücher kaufen!"
von Witzemaster | 28.08.2004 0 Sterne

Die Lehrerin an einer Schule will mit ihren Schülern eine Experiment machen. Sie sagt ihren Schülern: "So liebe Kinder, ich hab hier ein paar Glasschälchen mitgebracht um unseren Versuch durchzuführen, damit ihr gesundheitsbewusst lebt. In die erste Glasschale machen wir Leitungswasser und legen einen Wurm rein. In die zweite Glasschale machen wir Nikotin und legen einen Wurm rein. In die dritte Glasschale machen wir Alkohol und legen einen Wurm rein und zu guter letzt machen wir in die vierte Glasschale Sperma und legen einen Wurm rein. In der Stunde nächste Woche schauen wir nach, wie es den Würmern geht." Eine Woche später holt die Lehrerin die Glasschälchen wieder her. Alle Schüler schauen gespannt zu und warten auf das Ergebnis. Die Lehrerin sagt: "So liebe Kinder, wie ihr seht ist der Wurm im Nikotin tot, der im Alkohol tot, der im Sperma tot und der im Leitungswasser quietschlebendig. Und was lernen wir daraus?" Klein Fritzl aus der letzten Reihe meldet sich. "Frau Lehrerin, das ist doch wohl ganz klar! Wer raucht, säuft und vögelt hat keine Würmer!"
von rootilein | 30.08.2004 0 Sterne

Neulich im Erdkunde Unterricht. Der Lehrer ruft Nicki auf. "Wie heißen die Einwohner von Madrid?" - "Woher soll ich das den wissen? das sind doch mehrere Millionen Menschen!"
von Katharina | 11.10.2004 2 Sterne

"Wer kann mir einen berühmten griechischen Dichter der Antike nennen?", fragt der Lehrer in die Klasse. Fritzchen meldet sich: "Achilles, würde ich mal sagen." - "Aber Achilles war doch kein Dichter", korrigiert ihn der Lehrer. "Ja, wieso denn? Er ist doch durch seine Ferse berühmt geworden..."
von Witzemaster | 06.11.2004 1 Sterne

Am ersten Schultag in einer amerikanischen Highschool stellt die Klassenlehrerin der Klasse eine neue Mitschülerin vor - Sakira Suzuki aus Japan. Die Stunde beginnt. Die Klassenlehrerin fragt: "Mal sehen, wer die amerikanische Kulturgeschichte beherrscht; wer hat gesagt: "Gebt mir die Freiheit oder den Tod"?" Mäuschenstill in der Klasse, nur Suzuki hebt die Hand: "Patrick Henry 1775 in Philadelphia." - "Sehr gut, Suzuki. Und wer hat gesagt: "Der Staat ist das Volk, das Volk darf nicht untergehen"?" Suzuki steht auf: "Abraham Lincoln 1863 in Washington." Die Klassenlehrerin schaut auf ihre Schüler und sagt: "Schämt euch, Suzuki ist Japaner und kennt die amerikanische Geschichte besser als ihr!" Aus dem Hintergrund hört man darauf eine leise Stimme: "Leckt mich am Arsch, ihr scheiß Japaner!" - "Wer hat das gesagt?", ruft die Lehrerin empört. Suzuki hebt die Hand und ohne zu warten sagt sie: "General McArthur 1942 in Guadalcanal, und Lee Iacocca 1982 bei der Hauptversammlung von Chrysler." Die Klasse ist superstill, nur von hinten hört man ein "Ich muss gleich kotzen". Die Lehrerin schreit: "Wer war das?" Suzuki antwortet: "George Bush Senior zum japanischen Premierminister Tanaka während des Sushi-Essens in Tokio 1991." Einer der Schüler steht auf und ruft völlig sauer: "Blas mir einen!" Die Lehrerin aufgebracht: "Jetzt ist Schluss! Wer war das jetzt?" Suzuki ohne mit der Wimper zu zucken: "Bill Clinton zu Monica Levinsky, 1997 in Washington, Oval Office des Weißen Hauses." Ein anderer Schüler steht auf und schreit, "Suzuki ist ein Stück Scheiße!" Und Suzuki: "Valentino Rossi in Rio beim Grand-Prix-Motorradrennen in Brasilien 2002." Die Klasse verfällt in Hysterie, die Lehrerin fällt in Ohnmacht, die Tür geht auf und der Direktor kommt herein: "Scheiße, ich habe noch nie so ein Durcheinander gesehen." Suzuki: "Wolfgang Schüssel zu Finanzminister Grasser bei Vorlage des Budgets für 2005"
von Maizner Helmut | 26.11.2004 5 Sterne

Es fragte der Schulrat: "Wie viele Inseln gibt es in der Karibik und wie heißen sie?" Antwort des gefragten Schülers: "Es gibt viele Inseln in der Karibik, und ich heiße Franz."
von Witzemaster | 29.11.2004 4,5 Sterne

weiter eiern: 1 2 3 4 5 6

WitzdesTages.net Newsticker
  • 24.09.2014 - Innovation im Smartphone Sektor: Apple führt mit dem neuen iPhone 6 Plus das "Curved Design" ein...
  • 20.09.2014 - wir feiern Kindertag, mit Kinder Witzen und Kindersprüchen
  • 08.08.2014 - es ist Weltkatzentag, dazu gleich ein paar Katzenwitze

Witz für Homepage | Impressum © WitzdesTages.net

Submenü
Witz des Tages
Witze Welt
+ Kinder Witze
++ Deine Mutter Witze
++ Fritzchen Witze
++ Schulwitze
+++ 31 - 40
++ Studentenwitze
+ Witz eintragen

Statistik:
2408 Witze, 277 Witze in dieser Rubrik, 52 Schulwitze - Schule & Schüler

in WitzdesTages.net suchen

Submenü schließen


Sag das es Dir gefällt:



Layer schließen